Wettlauf zum Südpol

Das ZDF bietet einen Klassiker – Deutschland gegen Österreich. Nur halt nicht im Fußball, sondern auf Expedition zum Südpol. Heute abend einschalten!

Am vergangenen Sonntag konntet Ihr bereits dem Casting beiwohnen. Wer Team Deutschland und Team Österreich mit zum Südpol begleiten darf ist nun entschieden.

Team Österreich besteht aus der Skisportlegende Hermann Maier und Ö3-Mikromann Tom Walek. Mit dabei sind außerdem Sabrina Grillitsch und Alex Serdjukov, die beim Casting von sich und ihrer Kondition überzeugen konnten.

Team Deutschland wird angeführt von Markus Lanz und Joey Kelly. Hier konnten Claudia Beitsch und Dennis Lehnert beim Casting überzeugen.

Nach besagtem Casting ging es für beide Teams ersteinmal ins Trainingslager und zum Gesundheitscheck, denn so eine Expedition ist wahrlich kein Zuckerschlecke. Das will erstens alles gut vorbereitet sein und zweitens muss das Team zusammen gut funktionieren.

Die Route ist eben jene, die die ersten Südpol Begeher  – Scott und Amundson –  auch gewählt hatten. 400 Kilometer zu Fuß durch das ewige Eis der Antarktis und das mit 60 Kilogramm Gepäck auf dem Rücken und bei extremen Minusgraden, Schneestürmen und kaum Sicht – da liegen die Nerven hier und da schon mal blank. Aber die Eindrücke und die Erfahrung wehrt ein Leben lang.

Hoch gelobt sei an dieser Stelle auch das Kamerateam, ohne das Ihr die Doku gar nicht sehen könntet und die ebendiese Wetterverhältnisse vorfanden und zu ihrem eigenen Gepäck auch noch das Equipment schleppten, wenn es nicht im Jeep mitfuhr… Hierfür von unserer Seite den größten Respekt.

Schaltet ein und reist bequem von Eurem Sofa aus mit!

Natürlich gibt es alles auch noch mal in der Mediathek des ZDF zu sehen und auf den Online-Seiten zum Wettlauf zum Südpol nachzulesen.

Nächste Sendetermine:
ZDF, Di 8.3.2011 20.15 Uhr
ZDF, So 13.3.2011 23.35 Uhr
ZDF, Di 15.3.2011 20.15 Uhr

Bildquelle: ZDF, wettlaufzumsuedpol.zdf.de

(550 Posts)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.