Von Kindern

Niko Apel, der im vergangenen Jahr den First Steps Nachwuchspreis für junge Filmemacher erhielt, konnte in Koproduktion mit dem kleinen Fernsehspiel einen Dokumentarfilm gemacht bei dem er zeigt, wie drei Kinder ihren Weg als ganz junge Filmemacher gehen und welche Höhen und Tiefen ihre Projekte haben.

Von Kindern - Dokumentarfilm 2010/2011, Regie: Nico Apel

Von Kindern - Dokumentarfilm 2010/2011, Regie: Nico Apel

Ein Nachwuchsfilmemacher, der sich um den Nachwuchs kümmert. So sollte es sein. Für den Dokumentarfilm „Von Kindern“ hat Nico Apel drei Frankfurter Kinder bei ihrem Vorhaben einen Film zu drehen, von der Idee bis zur Durchführung begleitet. Die Kinder, die besonders genug waren, um bei dem Projekt mitzumachen, hat Apel gefunden, weil er mehrere Workshops in Kinderhäusern und Jugendzentren veranstaltet hatte und Kindern die Arbeit hinter der Kamera zeigte und einen Einblick gab, wie ein Film entsteht. Eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten, wie wir finden.

Derzeit ist für das 80-minütige Ergebnis mit dem Namen: „Von Kindern“ noch kein Verleih gefunden, aber der Film läuft auf einigen Festivals, so auch auf den vergangenen internationalen Hofer Filmtagen – das ist allein schon eine Auszeichnung.

Am 07.11.2011 könnt Ihr nachts um 0:35 Uhr im kleinen Fernsehspiel die elfjährige Karina bei ihrem Dreh im Seniorenheim sehen. Dem hochbegabten Byron könnt Ihr über die Schulter schauen, wenn er einen Film über hochbegabte Kinder zu machen. Samuel macht mit seinen gerade mal zwölf Jahren einen Dokumentarfilm über seine ghanesische Mutter und ihre Geschichte. Vater abwesend und doch präsent…

Das ist sicher spannend!

Von Kindern
Karina, Byron und Samuel
Regie: Apel, Nico
Produktionsjahr: 2011

Montag 07.11.2011 ab 0:35 Uhr, ZDF Kleines Fernsehspiel

(550 Posts)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.