Tanz und Architektur

Im Rohbau des Espacio Andaluz de Creación Contemporánea, ein Contemporary Arts Center, von Nieto Sobejano Architekten tanzen Inés Pereira und Allan Falieri. Jede ihrer Bewegungen ist unmittelbar von der Inszenierung der Architektur und Licht und Schatten inspiriert.

Das spanische Grafik-Studio Taller de Casqueria konnte die Komposition aus Tanz und Architektur mit Licht und Schatten noch mit Musik verfeinern und durch den spannenden Schnitt der Aufzeichnungen das letzte Quentchen Faszination einhauchen.

Wir sehen eine theatralische Tanz-Performance im Innern des entstehenden Espacio Andaluz de Creación Contemporánea.

Schaltet die Lautsprecher ein, lehnt Euch zurück und geniesst.

Première from Taller de Casqueria on Vimeo.

 

PS: Schönster Moment in Minute: 1:00. Wow!

(544 Posts)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>