Sprungbrett

Wer wird die Münchner Band des Jahres? Im „SPRUNGBRETT“ Bandwettbewerb im Feierwerk spielen junge Münchner Bands auf, um gute Kontakte, eine Anschubfinanzierung für Studioaufnahmen, einen geliehenen Tourbus und die kostenlose Teilnahme an Workshopprogrammen.

Sprungbrett Bandwettbewerb im Münchner Feierwerk - wer wird Münchner Band des Jahres

Sprungbrett Bandwettbewerb im Münchner Feierwerk – wer wird Münchner Band des Jahres? feierwerk.de

Welche Bands in diesem Jahr am Wettbewerb teilnehmen, wird in Kürze bekannt gegeben. Die Vorrunde findet dann nämlich vom 14.-17. Februar statt. Eine Jury aus Publikum und Fachleuten werden aus 32 Bands nur 16 auswählen, die dann in der Hauptrunde am 3. und 5. Mai 2013 gegeneinander antreten. Vier dieser Bands kommen ins Finale am 6. Juli 2013. Die Band, die das Finale für sich entscheidet und das dann allein entscheidende Publikum überzeugt, wird „Münchner Band des Jahres“ und genießt alle damit verbundenen Vorzüge.

Wer mitentscheiden möchte, kann sich also die Termine schon mal freihalten.

Gefördert wird der Bandwettbewerb ausser vom Feierwerk vom Kulturreferat LH München, Musikhaus Hieber Lindberg und der Clubplaner Booking Artist Edition.

(550 Posts)

One thought on “Sprungbrett

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.