Parallele Gegensätze

Es ist April und der weiß ja bekanntlich nicht was er will, mal Sommer, Sonne, Sonnenschein, mal Kälte, Regen und Tristesse. Da lohnt sich nicht das Planen, da braucht man einen Sack voller Alternativen. Im Essener Folkwang Museum ist zum Beispiel derzeit die Kunst Karl Lagerfelds zu sehen. Unter dem Titel „Parallele Gegensätze“ könnt Ihr Euch Fotografien, Buchgestaltungen und natürlich Mode anschauen, Euch dem ganz eigenen Kosmos des Karl Lagerfeld nähern. Schaut Euch bis 11. Mai 2014 seinen Facettenreichtum an! Es lohnt sich.

Parallele Gegensätze - Ausstellung zu Karl Lagerfeld im Museum Folkwang 2014

Parallele Gegensätze – Ausstellung zu Karl Lagerfeld im Museum Folkwang, 15. Februar bis 11. Mai 2014, www.museum-folkwang.de

„Ich habe das Glück, im Leben das machen zu können, was mich am meisten interessiert: Photographie, Mode und Bücher.“, sagt Karl Lagerfeld. Dieses Glück ist spürbar in seinem Schaffen.

Zu sehen sind seine Werke in einer spannenden, eigenwilligen Ausstellung, kuratiert von den wichtigsten Menschen um den Gestalter – denn Künstler will er nicht genannt werden – nämlich von Verleger Gerhard Steidl und Chanel Art Director Eric Pfrunder. Sie kennen ihn wohl am besten.

In den weiten Räumen des Museum Folkwangs sind also zum einen die Modeschöpfungen samt der Zeichnungen und Skizzen zu sehen. Seine Fotografien, Gemälde und Selbstportraits suggerieren, dass wir ihm uns etwas nähern können, ihn in Ansätzen zu verstehen. Auch seine Designobjekte, Interieurs, Schmuck, Möbel, Musikinstrumente, Bücher und Spielzeug, Wir erhalten Einblicke in seine Kooperationen mit Musikern, Regisseuren und Architekten, um Kostüme, Bühnenbilder und bauliche Werke zu gestalten. Seit 2011 ist Lagerfeld Verlege, denn auch die Buchkunst hat es ihm angetan. Was interessiert diesen scharf- und feinsinnigen Akteur eigentlich nicht?!

Die Ausstellung „Parallele Gegensätze“ ist also ein Muß!

Karl Lagerfeld
Parallele Gegensätze
Museum Folkwang Essen
Museumsplatz 1
45128 Essen
www.museum-folkwang.de

(550 Posts)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.