Netzgemeinschaft

Im Haus für zeitgenössische Kunst in Hasselt, Belgien, gab es eine große Netzlandschaft von Numen / For Use zu erkunden.

Numen / For Use Netzlandschaft, Bild: Numen / For Use, www.numen.eu

Numen / For Use Netzlandschaft, Bild: Numen / For Use, www.numen.eu

Ja, es ist gemein nachträglich von einer tollen Aktion zu berichten, aber wir haben uns entschieden es dennoch zu tun. Sorry. Was so Klasse ist? Das Netz von Numen / for Use im Z33 im belgischen Hasselt. Seine Architektur bestand aus mehreren Schichten und die Besucher konnten es ergründen und beklettern. Weit oben, etwas tiefer unten, verstrickt, verwirrt, vernetzt, hing das Netz im Raum und weil es etwas elastisch war,  gab es dem Druck auch nach. Wir hätten es gerne mit Euch ausprobiert. Mitmachen und probieren und erkunden ist bei dieser Art von sozialer Plastik oder auch einfach einer riesigen Hängematte wichtig.

Richtig tolle Bilder gibt es auf der Numen / For Use-Seite.

Unbedingt Augen und Ohren offen halten, wann es wieder was von der Truppe zu sehen und zu probieren gibt!

Übrigens: Im Kunstzentrum Z33 gibt es Projekte und Ausstellungen zu den Themen Medien, zeitgenössische Kunst und Gestaltung zu sehen. Der Name Z33, ist aus der Adresse „Zuivelmarkt 33“ entstanden. Das Zentrum selbst findet Ihr im sogenannten Beginenhof, der aus einzelnen Häuschen, Sälen und Räumen besteht. Auch das ist echt sehenswert!

Z33
Zuivelmarkt 33
3500  Hasselt
Belgien
www.z33.be

(550 Posts)

2 thoughts on “Netzgemeinschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.