Nachtkonsum goes Olympistadion

Am 13. August 2011 heißt es „Trödel dich glücklich“ in XXL, denn dann will der Nachtkonsum nachtflohmarkt mit humanen Trödelzeiten ein ganzes Stadion füllen.

Nachtkonsum goes Olympistadion

Nachtkonsum goes Olympistadion, www.nachtkonsum.com/olympiastadion

In München kann man in aller Ruhe ausschlafen, um sich dann fit und entspannt  in den Abend zu stürzen und sich glücklich zu trödeln. In der Tonhalle der Kultfabrik, wird ausnahmsweise mal kein Mainstream bedient, oder ist das schon jetzt voll Mainstream? Nunja, jedenfalls kann man bei Bands und Bier echte Schätze finden, die andere nicht zu schätzen wissen.

Und weil das Konzept der „Ober-Nachtkonsumenten“ Stefan Schmidl und Florian Liss aufgeht und gefällt, machen sie am 13. August 2011 einen „Betriebsausflug“ ins Olympiastadion! Die Arena muss voll werden, hört ihr! Normalerweise startet der Zauber ab 17.00 Uhr, im Stadion aber geht es schon um 13.00 Uhr los. Auch noch genug Zeit, um ausgeschlafen zu erscheinen, oder?! Na also. ; )

Und weil es im verdammt coolen Berlin kein Nachtkonsum gab und ja eh immer alle in die Spree-Metropole wollen, haben Schmidl und Liss sozusagen eine „Filiale“ eröffnet. Selbst die Schwaben fanden die Idee so Klasse, dass sie nicht länger ihre Münzen horten. Auch in Stuttgart wird sich „glücklich getrödelt“.

Was für eine Erfolgesgeschichte!

Macht mit, oder schaut zu: 13. August 2011, „Trödel dich glücklich“ Nachtkonsum im Olympiastadion!

Wir wünschen ein frohes Trödelfest.

TS

(550 Posts)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.