Kunstkiosk in Frankfurt am Main

Die ehemalige Trinkhalle von Brigitta Heck steht seit 5 Jahren leer. Katrin Feller fährt jeden Tag an dem kleinen Häuschen im Oederweg 79 in Frankfurt am Main vorbei und wunderte sich, dass es so schnell keine Nachnutzung dafür gab.

Kunstkiosk in Frankfurt am Main - Foto: INord

Kunstkiosk in Frankfurt am Main – Foto: INord, /www.qype.com/people/iNord/

Dann kam die zündende Idee: Ein Kunstkiosk als Zwischennutzung. Der Besitzer des kleinen Häuschen hat bis 24. Dezember 2012 grünes Licht für das Frankfurter Kunstkiosk gegeben und schnell waren andere Frankfurter Künstler gefunden, die mitmachen. Nach drei Wochen werkeln, erstrahlt nun seit dem 3. November das Häuschen in neuem Glanz.

Ab Januar wird es dann wieder eine echte Trinkhalle mit allem drum und dran.

Das sollte Ihr Euch einfach mal anschauen.

Kunstkiosk
Ehemalige Trinkhalle Brigitta Heck
Oderweg 79
60381 Frankfurt am Main
Mo-Sa 11-19 Uhr
24.12.2012 bis 16.00 Uhr

(550 Posts)

One thought on “Kunstkiosk in Frankfurt am Main

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.