ISPO Munich 2013

Es ist wieder so weit: Vom 3. bis 6. Februar 2013 sind Sportler, Sporthersteller, Lifestyler und Trendsetter in München und feiern sich selbst und ihr Produkt auf coolen Partys. Wir stellen Euch kurz vor, was in diesem Jahr die Highlights der ISPO 2013 in München sein werden

Das ISPO Forum Brazil wir als Networking Plattform und Sprungbrett für den Einstieg in einen so genannten „spannenden Markt der Zukunft!“ dienen. Denn im kommenden Jahr wird dort die Fußballweltmeisterschaft ausgetragen. Und 2016 finden in Rio de Janiero die Olympischen Spiele statt.  So scheint Brasilien einer der am schnellsten wachsenden Konsumgütermärkte der Welt und jeder will dabei sein.

Ausserdem gibt es die ISPO Academy,  bei der mit Konferenzen und Meetings und mit Touren alle auf den aktuellsten Stand gebracht werden – Fortbildung also – denn Industrie und Handel unterliegen einem stetigen Wandel. So ist die Academy also eine Plattform für Sport Business Wissen, innovative Ideen und neue Perspektiven und natürlich auch Vernetzung. Zauberwort!

Und natürlich gibt es auch den so genannten „ISPO Healthstyle“, ein neuer Markt, der im letzten Jahr gestartet ist und sich in Halle C1 erstreckt.

Die ISPO als weltweit führendes Sports Business Netzwerk setzt Trends und bestimmt damit die Entwicklung neuer Märkte. Im Januar 2012 startete sie die Erfolgsgeschichte „Healthstyle“. Diese wird im Februar 2013 auf der ISPO MUNICH mit dem ISPO Health Forum und einer eigenen ISPO Healthstyle Ausstellungsfläche in der Halle C1 fortgeführt. Verschmelzung von Sport und Gesundheit bestimmt diesen neuen Markt und so ist es sicher auch für Euch interessant zu erfahren, was es alles Neues in dieser Sparte gibt – Innovative Produkte, lebensbejahende Trends, ausbalancierende Methoden.

Noch mehr Vernetzung und noch mehr Innovation gibt es rund um den ISPO Snow Ice & Rock Summit 2013 – presented by Marmot. Hier werden Themen, wie soziale und ökologische Nachhaltigkeit, die Unternehmenskommunikation in Puncto Social Media besprochen und präsentiert. Es gibt Shows und den Boulder Cup, Erlebnisberichte und Filme und natürlich den ISPO Brandnew Award, dem diesmal hoffentlich mehr Raum gegeben wird.

In Sachen Nachhaltigkeit solltet Ihr auch die ISPO MUNICH 2013 –  Textrends genauer unter die Lupe nehmen. Dafür wurde extra ein Forum eingerichtet und die Halle C2 widmet sich textilen Innovationen, die wir in vielerlei Hinsicht gerne tragen werden.

Wie im vergangenen Jahr interessieren wir uns für die neuen, leichten, breiten und leicht zu fahrenden Ski, für Sportbekleidung und natürlich die Nachhaltigkeit.

Wir sind gespannt wie die Flitzbogen, was die ISPO diesmal in diesen Bereichen für uns zu bieten hat.

(550 Posts)

One thought on “ISPO Munich 2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.