Hanglage Meerblick – Immobilienmakler in Aktion

In Hamburg wurde jetzt eine Initiative im Bundesrat angekündigt, die festlegen soll, dass künftig immer derjenige den Makler bezahlen soll, der ihn auch beauftragt. Bisher zahlen nämlich die Mieter oder Käufer bei den Immobilienpreisen und zahlen drauf. Nun sollen die Maklerkosten, die manchmal 3 Monatsmieten betragen der Vermieter oder Verkäufer einer Immobilie zahlen. Aus dem Maklerverband sind dazu Stimmen zu hören, die unken, dass die Kosten dann auf die Miete umgelegt werden. Das aber scheint doch noch das kleinere Übel, denn schließlich gibt es ja auch noch einen Mietspiegel.

Hanglage Meerblick - Ein Stück von David Mamet im Schauspielhaus Frankfurt, Bild: www.schauspielfrankfurt.de

Hanglage Meerblick – Ein Stück von David Mamet im Schauspielhaus Frankfurt, Bild: www.schauspielfrankfurt.de

Im Schauspiel Frankfurt läuft ganz aktuell ein Stück von David Mamet, dass sich um die Spezies Immobilienmakler und ihren Job dreht: Hanglage Meerblick.
Richard Roma, Shelly Levene, Dave Moss und George Aaronow sind Immobilienmakler. Die Zeiten sind härter geworden und der Kampf größer, klar, dass da auch der Konkurrenzdruck untereinander immer mehr wächst. Also denken sie sich innerhalb ihrer Firma eine Competition aus, die sie extrem anspornen wird. Gehen sie über Leichen? Schaut Euch das Stück an!
HANGLAGE MEERBLICK
David Mamet
Regie Robert Schuster

anschl. Publikumsgespräch im Foyer der Kammerspiele

(550 Posts)

3 thoughts on “Hanglage Meerblick – Immobilienmakler in Aktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.