Frühjahrsputz

Wenn der Frühling kommt heißt es „Herausputzen“, den Winter auskehren sozusagen.

Jetzt, wo die Sonnenstrahlen den Dreck auf den Fenstern sichtbar machen, der Kleiderschrank geradezu bleich erscheint und wir endlich wieder Fenster und Türen aufreißen können, um die Welt hineinzulassen. Aber auch wir hetzen nicht immer von Tür zu Tür und packen uns warm ein, sondern schlendern schon mal durch die Stadt, ohne Mütze, Schal und Warmen Mantel.

Was uns da auffällt und antreibt liegt auf der Hand. Farben braucht die Welt, denn sie ist eigentlich bunt. In den Schaufenstern sehen wir rot, blau, gelb und grün in allen Variationen. Die Frühjahrstrends stecken uns an und verführen uns zu frischen Farben und ziehen uns in die Läden, um uns neu auszustatten. Zu den Klamottentrends 2011 gehören Streifen und Blumenmuster, am besten im Muster-Mix-Look. Shorts sind ebenso wieder voll im Kommen, wie weiße Kleider mit bunten Accessoires und Leder. Die Trends für 2011 sind natürlich in solchen Magazinen, wie der Vogue noch mal für Euch zusammengefasst.

Nicht nur am Leib, sondern auch auf dem Kopf ist Frühjahr angesagt. Der Winter ist vorbei und jetzt wo die Mütze immer öfter im Schrank bleibt, brauchen wir neue Frisuren.
Erstaunt und neugierig bleiben wir an Friseurläden stehen und prüfen, wer sich welche Frisur schneiden lässt. Nicht alles steht jedem gleich gut, denn es ist am wichtigsten seine Frisur dem Haartyp und der Gesichtsform anzupassen. Aber individuelle Variationen der Frisurentrends für 2011 sind natürlich allemal möglich. Abwechslungsreich muss es in diesem Jahr sein.

Also, dann mal los! Was das heimische Idyll betrifft, so raten wir: Fensterputzen, dem Sofa neue bunte Kissen verpassen, eine Wand farbig streichen und bunte Blumen besorgen. Der Kleiderschrank sollte ausgeräumt und der Inhalt gecheckt werden. Macht doch mal eine Modenschau mit Euren Lieben. Und natürlich gehen wir zum Friseur, lassen unser Haupthaar Frühjahrsfit schneiden und stürzen uns dann unerschrocken ins Getümmel zu den bunten Stoffen, Kleidern, Blusen, Shorts und Schuhen.

Lass die Sonne in dein Herz!
Viel Spaß.

(550 Posts)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.