Familie Montez hat große Sorgen

Die Stadt Frankfurt hat gegen das Lola Montez der Familie Montez e.V., eine Nutzungsuntersagung für das Gelände verfügt. Damit ist diese wichtige Institution in seiner Existenz bedroht!

Kunstverein Familie Montez

Bild: Kunstverein Familie Montez, www.montez.de

Der Kunstverein Familie Montez e.V. aus Frankfurt am Main widmet sich der Vermittlung zeitgenössischer Kunst abseits der großen Galerien. Es gibt Ausstellungen, Workshops, Filmschauen, Performances, Partys und mehr von denen die Frankfurter Kunst- und Kulturszene und junge Künstler seit 2007 profitieren.

Mirek Macke, Interdisziplinäre Kunst, und Anja Czioska, Filmkunst/Experimentalfilm, gründeten den Kunstverein 2007 und fanden Räume in einem ehemaligen Lager. Im „Lola Montez“, in der Breite Gasse 24, wurden bereits Künstler ausgestellt, wie Thomas Nolden, Florian Heinke, oder auch Christa Näher, Thomas Zipp, Manfred Peckl, Tobias Rehberger und Thomas Bayrle in einer Gruppenausstellung in mehreren Etappen. In den vergangenen drei Jahren wurde das Lola Montez zu einer gefragten und interessant bespielten Frankfurter Institution.

Doch jetzt scheint die Frankfurter Bauaufsicht dem Lola Montez den Garaus machen zu wollen. Da die ausgestellte Kunst und die Veranstaltungen nicht aus Obst und Gemüse bestehen – denn als Lager für ebenjenes war das Gebäude einst ausgelegt – will man die Nutzung als Ausstellungslocation nicht mehr genehmigen. Wenn das Lola Montez vor Ort bestehen bleiben soll, müssen – seitens des Vereins – bauliche Änderungen der Nutzung entsprechend vorgenommen werden. Fluchtwege, Brandschutz, und so weiter sollen neu installiert werden. Wäre das alles geschafft, ließe sich die Bauaufsicht dazu hinreißen, die Genehmigung neu zu erteilen.

Leider kosten derartige bauliche Maßnahmen sehr viel Geld, über das der Verein nicht verfügt. Spenden sind dringend notwendig um diese kulturelle Bereicherung für die Stadt Frankfurt zu erhalten. Noch einfacher wäre es, das plötzliche Nutzungsverbot einfach wieder aufzuheben.

Wie auch immer: Erhaltet das Lola Montez für eine kreative und lebendige Kunstszene!

Kunstverein Familie Montez e.V.
Breite Gasse 24
60311 Frankfurt Main
Mittwoch-Freitag 16:00-19:00 Uhr
und nach tel. Vereinbarung: 069-29723577
kunstvereinfamiliemontez(at)t-online.de
www.montez.de

TS

(550 Posts)