Die Stadt + Das Nachtleben

Jeden ersten Mittwoch im Monat gibt es im Deutschen Architekturmuseum einen Abend zur Gegenwart und Zukunft der Stadt.  Es gibt einen Kurzvortrag, oder eine Diskussion und natürlich ist die Bar geöffnet. Am 10. Oktober nun, kommt Hans Romanov. “Die Stadt + Das Nachtleben” ist das Thema dieses Abends.

STADTplus - die Stadt und das Nachtleben, 10. Oktoober 2012 im Deutschen Architekturmuseum

STADTplus – die Stadt + das Nachtleben, 10. Oktoober 2012 im Deutschen Architekturmuseum Frankfurt am Main

Hans Romanov hat etwa 23 Clubs ins Leben gerufen, bis auf seine Paris-Liaison, alle in Frankfurt, darunter auch der legendäre Ostklub. Und wir sagen es gleich vorweg: den Frankfurter Yachtklub wird er nicht kaufen (der schließt zum 31. Oktober 2012), obwohl er sich dafür die letzten Jahre sehr engagierte. Wir sind gespannt, was er Neues zu berichten hat und wie sich seiner Meinung nach das Nachtleben der Stadt entwickelt. Ein Thema mit ordentlicher Brisanz, hat doch jüngst die CocoonClub GmbH & Co. KG einen Insolvenzantrag eingereicht und die GEMA-Diskussion hält weiterhin an und wird mit Tanzdemos auch in Frankfurt ständig am Laufen gehalten. Vielleicht kommen ja auch Sven Väth, Ardi Goldman, Lorenzo Bizzi und Frank Lottermann, oder sogar Mengi…dann wird der Abend sicher noch interessanter.

STADTplus
Deutsches Architekturmuseum Frankfurt am Main
„Die Stadt + das Nachtleben“ mit Hans Romanov
Ab 19.00Uhr
Eintritt: 9€, ermäßigt 6€
Museum und Bar sind bis 22Uhr geöffnet

(550 Posts)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.