…die man nie vergisst!

Wer anderen eine Freude macht, hat oft selbst am meisten davon – ideellen Reichtum. Menschen, die man nie vergisst und an die man gerne denkt, haben ein schönes Erlebnis obendrauf verdient.

Wie wäre es zum Beispiel mit einem Abend im Schauspielhaus, im Musical oder im Varieté, oder Kabarett der Stadt, den man sicher nicht so schnell vergisst. Und wenn in der eigenen Stadt nichts läuft, kann man das Ganze auch noch mit einem schönen Ausflug verbinden.

Schöne Erlebnisse für Menschen, die man nie vergisst

Ein Erlebnis, dass man nicht so schnell vergisst, für Menschen die man nie vergisst. Wie wunderbar! Wir helfen Euch das Passende herauszusuchen.

Stage Entertainment richtet die meisten bekannten Musicals aus. Auf der Seite des Veranstalters könnt Ihr Euch heraussuchen, was gerade im Angebot ist. Egal ob Dirty Dancing, Sister Act, Tarzan, oder Queens We will Rock you – vielleicht ist da ja schon etwas dabei.

Wer es eher anspruchsvoller und vielleicht auch tiefgründiger mag, der kann sich Tipps und Anregungen aus den Schauspiel-Highlights des Monats im Kultiversum holen. Berlin, Wien oder Bochum, sicher ist für Euch etwas dabei.

Wer mal wieder etwas Lachen dringend nötig hat, der sollte Kabarett-Karten verschenken. Hier gehen die Geschmäcker allerdings ebenso weit auseinander, wie beim Theater, beim Schauspiel auf der Bühne. Die Kabarett-News informieren Euch wer wo auftritt und was wo los ist.

Eine interessante Entdeckung: Es gibt in Bayern kirchliches Kabarett – das Pfarrkabarett „Das weißblaue Beffchen“.

Wir wünschen Euch in jedem Fall viel Freude bei der Suche für das richtige Erlebnis und noch mehr Freude den Beschenkten. Ab jetzt habt Ihr noch elf Tage Zeit! Auf geht’s! Nicht vergessen…

TS

(550 Posts)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.