Die Angeberin

Netzkultfetzen: angeberin

„Willkommen in der Hölle der Pubertät!
Treten Sie ein! Nehmen Sie Platz! Raucher sind ausdrücklich erwünscht, Nichtraucher bitte direkt durchgehen – der Balkon mit frischmöglichster Berliner Luft befindet sich gleich geradeaus und dann halbrechts! Getränke in der Küche – bitte bedienen Sie sich, es ist für jeden Geschmack etwas da! Den kleinen, kläffenden Hund einfach nicht beachten, er hat mehr Angst vor Ihnen, als sie je vor ihm haben könnten. Ihnen ist fröstelnd? Kein Problem! Decken sind ausreichend vorhanden! Kissen auch, greifen Sie ruhig zu – es ist von Allem genügend für Alle da! Machen Sie es sich gemütlich, lehnen Sie sich zurück, schliessen Sie die Augen! Seien Sie völlig entspannt!

Kurzum: Fühlen Sie sich wie zu Hause! Und dann stellen Sie sich Folgendes vor: …“

So heißt die Angeberin Ihre Besucher Willkommen und was Sie zu berichten hat, solltet Ihr keinesfalls verpassen. Schaut mal vorbei und lernt „den Sohn“, „den Mann“, „den Traummann“ und „dietollstefrauderwelt“, samt all ihrer Nachfolgerinnen kennen. Ihr werdet es sicher lieben.

Zur Angeberin

TS

(550 Posts)

One thought on “Die Angeberin

Comments are closed.