Das ist der Tag, von dem Ihr noch Euren Enkelkindern erzählen werdet

Spaß am studieren gibt es seit der Einführung von dem stressigen Bachelor und Mastersystem selten. Ein Beispiel für eigene Folter während des Studiums zeigen Grischa Stanjek und Gregor Weichbrodt.

Die Kommunikationsdesign-Studenten der HTW Berlin haben das Buch „Das ist der Tag, von dem ihr noch euren Enkelkindern erzählen werdet“ im Rahmen einer Facharbeit in „Typologie und Layout“ im zweiten Semester des Studiengangs Kommunikationsdesign an der HTW Berlin unter der Betreuung von Christian Hanke erstellt.

Grischa Stanjek und Gregor Weichbrodt -„Das ist der Tag, von dem ihr noch euren Enkelkindern erzählen werdet“

Grischa Stanjek und Gregor Weichbrodt -„Das ist der Tag, von dem ihr noch euren Enkelkindern erzählen werdet“ , ggor.de

Was da drin steht? Da sind wir uns eben nicht so sicher ob es Folter oder Vergnügen war. Die beiden haben tatsächlich das ganze Gequatsche von Heidi Klum und ihren potentiellen „Germany’s next Topmodel“ mitgeschrieben. Krass! Und sogar die Werbepausen sind dabei. Und die beiden haben das Ganze auch noch in der Form eines klassischen Drama gestaltet. Mit Akten und Aufzügen. Wo aber wird das retardierende Moment stattfinden?
Von außen sieht das Buch aus, wie ein Reclambüchlein. Von den intellektuellen Texten und der Literatur, die wir sonst hinter einem solchen Einband erwarten, sind wir aber weiter entfernt, als vom Mond.

Und der arme Dozent! Ob er das wirklich alles lesen musste, oder ob im das Design wichtiger war?

(550 Posts)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.