Cheerleading der Spitzenklasse

Am kommenden Pfingstwochenende treffen sich die besten Cheerleaderteams aus ganz Europa im Freizeitpark in Bottrop – dem Warner Brothers Moviepark. Zum 10. Mal richtet die Elite Brand GmbH die ECC (Elite Cheerleading Championship) aus, auf der sich die startenden Teams direkt für die Weltmeisterschaft in Orlando qualifizieren können – den sogenannten „The Worlds“.

EFCJunior-Valentina-Bild-Tobias-Meier

EFC Cheer Junior Valentina – Weltmeisterschaften im Cheerleading 2013 im W.B. Moviepark

Wer nun denkt, dass es hierbei nur um die schönsten, puschelschwingenden Hupfdohlen mit ABC-Sprechgesängen geht, liegt völlig falsch. Cheerleading bietet viel mehr als nur Cheers und Poms. Akrobatik und Bodenturnelemente, Disziplin und Vertrauen den Teamkolleginnen und Kollegen gegenüber stehen im Mittelpunkt der abwechslungsreichen Choreografien, die von Sprung und Tanzelementen untermalt werden.

Dieses Jahr sind zum dritten Mal in Folge die EFCheer – die Eintracht Frankfurt Cheerleader – am Start. In allen drei Alterstufen zeigen sie ihr Können und treten mit vier Teams an. Die EFCheer Peewees, EFCheer Juniors und die EFCheer Seniors sowie das Partnerstunt Team werden die Eintracht Frankfurt, Turnabteilung in Bottrop vertreten. Die Vorbereitungen laufen im Moment auf Hochtouren, um fehlerfreie und spektakuläre Routines der Jury präsentieren zu können und so dem amerikanischen Traum näher zu kommen.

Wir wünschen allen Aktiven viel Erfolg und ein zauberhaftes, verletzungsfreies Meisterschaftswochenende und freuen uns, Euch mehr von diesem Event berichten zu können.

Tobias Meier

(2 Posts)

One thought on “Cheerleading der Spitzenklasse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.