Bud Spencer – mein Leben, meine Filme

Wer hätte gedacht, dass dieser Mann einst Italiens Top-Schwimmer war und ihm sein gutes Gedächtnis half auf englisch zu schauspielern, obwohl er die Sprache gar nicht beherrschte…

Bud Spencer – mein Leben, meine Filme

Bud Spencer – mein Leben, meine Filme, Schwarzkopf und Scharzkopf, www.schwarzkopf-verlag.de

Carlo Pedersoli wurde 1929 in Neapel geboren, lebte einige Jahre in Rom. Er gehörte in den 50er Jahren zu den Top-Schwimmer Italiens. Noch während seiner Schwimmkarriere  bekam er eine Statistenrolle im Monumentalfilm „Quo vadis“ und bald kreirte er seinen Künstlernamen „Bud Spencer“ und zwar aus seinem Lieblingsbier, Budweiser, und seinem Idol, Spencer Tracey. Echt.

Nun wisst Ihr Bescheid. Und weil er schon als Kind prima auswendig lernen konnte und ein echt gutes Gedächtnis hatte, konnte er seine Texte immer auf den Punkt, obwohl sie auf Englisch waren und er gar kein englisch sprach. Und wenn man sich die Filme mit seinem Spielpartner Terence Hill noch mal genau anschaut, so fällt auf, dass es immer die, die sich Bereichern auf Kosten anderer, mit den Fäusten der Beiden zu tun bekamen. Deshalb könnte es auch sein, dass Fidel Castro die Filme der beiden so liebt. Und wer weiß, vielleicht diente ja wirklich „Der Große mit seinem Außerirdischen Kleinen“ einem gewissen Steven Spielberg als Vorlage für „Unheimliche Begegnung der dritten Art“, oder „E.T.“. Die Autobiographier von Carlo Pedersoli wartet mit einigen Überraschungen auf und ist wirklich sehr unterhaltsam. Wer hätte das alles vermutet. ; ) Fabulös!

Carlo Pedersoli: Bud Spencer – mein Leben, meine Filme
256 Seiten, Schwarzkopf & Schwarzkopf  2011
19,95 Euro

Bud Spencer treffen:

Signierstunde Buchhandlung Hugendubel im KaDeWe Berlin
Mittwoch, 22.06.11 , zwischen 17.00 Uhr und 18.00 Uhr

Signierstunde GALERIA Kaufhof Hamburg, Alstertal-Einkaufszentrum
Donnerstag, 23.06.11 von 14.00 bis 15.00 Uhr

Ebenfalls Donnerstag 23.06.2011 Bud Spencer zu Gast bei MARKUS LANZ im ZDF, ab 23:15 Uhr

Signierstunde Lehmanns Buchhandlung in Leipzig
Freitag, 24.06.11 zwischen 18.00 und 19.00 Uhr

Ebenfalls Freitag, 24.06.2011 Bud Spencer zu Gast bei RIVERBOAT im MDR, ab 22:00 Uhr

TS

(550 Posts)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.